Robo Trading Vertrag

Diese Vereinbarung ist ein Vertrag zwischen:

1) Sie als Kunde unserer Services im Rahmen dieser Kundenvereinbarung (nachstehend als "Sie", "Ihr" oder "Kunde" und
2 bezeichnet) Trading 212 Ltd., einer zugelassenen Investmentgesellschaft, Firmennummer 201659500, mit ihrem eingetragenen Firmensitz im Litex Tower, St. 10, 3 Lachezar Stanchev Str., Sofia, Bulgarien, (nachstehend als “Trading 212”, ”Wir”, ”Uns” oder ”Unser” bezeichnet) zusammen als die "Parteien” bezeichnet.

Diese Vereinbarung wird auf der Grundlage der von der bulgarischen Kommission für Finanzaufsicht (Registernummer RG-03-0237) an Trading 212 erteilten Zulassung einer Investmentgesellschaft abgeschlossen.

Diese Robo Trading Vereinbarung (die "Robo Trading Agreement" oder "RTA") beinhaltet zusätzliche, besondere Geschäftsbedingungen der Trading 212 Kundenvereinbarung (hier als die "Kundenvereinbarung" bezeichnet), die für Sie gelten, wenn Sie die Robo Trading Services abonnieren (wie unten definiert). Sie können die Robo Trading Services nicht ohne Zustimmung zur Kundenvereinbarung in Anspruch nehmen. Die Bedingungen der Kundenvereinbarung gelten entsprechend für folgende RTA. Im Falle einer Diskrepanz sollen die Bedingungen der RTA Vorrang haben.

1. Einleitung.

Trading 212 wird seinen Kunden ermöglichen, automatisierte Trading-Tools und Service zu nutzen. Zu diesen Services gehören verschiedene elektronische Services (zusammen mit zugehöriger Software oder Anwendung), die wir, mit welchen verfügbaren Mitteln auch immer ohne Handelsbeschränkung, direktem Marktzugang, Orderrouting, API oder Informationsdiensten anbieten, zu denen wir Ihnen entweder Zugang gewähren oder sie Ihnen direkt oder über einen Drittanbieter zur Verfügung stellen; und Services, die von Ihnen als Information und/oder zum Abschluss von Transaktionen genutzt werden; und 'Robo Trading Service' bedeutet jeder einzelne dieser Services ("Robo Trading Services"). Die Services werden durch eine speziell konzipierte Plattform(en) erbracht, die den Kunden auf der Website von Trading 212 oder der Website einer Drittpartei zur Verfügung gestellt wird, über die Zugang zu den Trading 212 Systemen (nachstehend “Plattform” beziehungsweise “Website” bezeichnet) gewährt wird.

Mit der Nutzung unserer Robo Trading Services erklären Sie sich damit einverstanden, dass:

  • Sie die Kundenvereinbarung und diese RTA gelesen, verstanden und anerkannt haben;
  • Sie die Rechtsdokumente von Trading 212 gelesen, verstanden und anerkannt haben;
  • Sie uns dazu ermächtigen, jeder Ihrer Instruktionen (einschließlich elektronischen Mitteln und Tools) Folge zu leisten, oder von denen wir meinen, daß sie von Ihnen erteilt worden sind;
  • Sie alleine für die Auswahl und Genehmigung der Robo Trading Services verantwortlich sind;
  • Sie erklären und garantieren, dass Sie die entsprechenden Prüfungen (einschließlich Backtesting), Anpassungen und jeweiligen Berücksichtigungen bei der Nutzung der Robo Trading Services vorgenommen haben;
  • Robo Trading Services vermindern nicht die Risiken hinsichtlich des CFD-Handels, einschließlich, jedoch nicht beschränkt, jener Risiken, die in der Trading 212 Kundenvereinbarung und dem Trading 212 Risikohinweis und unserer Website aufgelistet sind;
  • Wir berechtigt sind, sämtliche Robo Trading Services zu unterbrechen, kündigen oder sperren, und Dies nach unserem alleinigen Ermessen und ohne vorherige Ankündigung;
  • Wir an keine Parameter gebunden sind, die durch eine Anweisung/Hinweis von Robo Trading Services entstehen. Wir führen nur Anweisungen aus, die Trading 212s Anforderungen erfüllen;
  • Wir haben keinerlei Verpflichtungen und übernehmen keine Verantwortung für Übertragungen, die inakkurat sind und/oder den Betrag des Kontos oder irgendwelcher anderer Handelsanforderungen (Marge, Hebelwirkung etc.) nicht reflektieren, und führen jede Anweisung so aus, wie wir sie tatsächlich erhalten haben;
  • Unter keinen Umständen haften wir für Ansprüche, Schäden oder sonstige Haftungen, einschließlich Vermögensverluste, indirekte Verluste (wie z. B. Gewinnverluste), Daten- oder Service-Unterbrechungen, ob im Rahmen einer Vertragserfüllung, gesetzlich unerlaubten Handlungen oder darüber hinaus, die sich aus oder in Verbindung mit Nutzung, Betreiben, Durchführung und/oder Irrtum oder Fehlfunktion jeglicher Robo Trading Services und/oder Leistungen seitens irgendeines Anbieters von Robo Trading Services ergeben, außer als Ergebnis unseres Betrug, Vorsatzes oder Fahrlässigkeit;
  • Trading 212 übernimmt keine Gewähr dafür, dass die Nutzung der Robo Trading Services zu einem positivem, oder dem gewünschten Ergebnis oder einer bestimmen Durchführung führt;
  • Die Robo Trading Services werden ausschließlich Ihrer persönlichen Nutzung zur Verfügung gestellt; Sie dürfen diese Services und Ihr Konto keiner Drittpartei zugänglich machen.
  • Sie dürfen keine anderen als die Robot Trading Services, Tools oder Software nutzen, die von uns zuvor überprüft worden sind, und dürfen Letzere in keinem Fall ändern;
  • Sie haben eine bewusste Entscheidung getroffen und haben die Risiken hinsichtlich der Nutzung der Robo Trading Services ausgewertet und verstanden. Sie behalten die Kontrolle und sind alleine für Ihr Konto und Ihre Transaktionen verantwortlich;
  • Wir kontrollieren weder, noch befürworten oder bürgen wir für die Richtigkeit oder Vollständigkeit jeder Robo Trading Services, oder ob sie für Sie geeignet sind. Robo Trading Services werden Ihnen 'so, wie sie sind' angeboten, ohne jegliche Garantie oder Gewährleistung, ausdrücklich oder implizit, einschließlich, aber nicht beschränkt, der Gewährleistung der Marktfähigkeit und der Eignung zu einem bestimmten Zweck;
  • Bestimmte Anbieter von Robo Trading Services arbeiten mit Preisangaben, die wir einem Drittsoftware-Administrator bereitgestellt haben. Wir können, direkt oder indirekt, mit dem Anbieter von Robo Trading Services verbunden sein, und setzen uns nach besten Kräften dafür ein, jeglichen Interessenkonflikt zu mildern. Wir bemühen uns in angemessenem Umfang, einen akzeptablen Service zur Verfügung zu stellen; Sie akzeptieren jedoch, dass die von einem Anbieter von Robo Trading Services angezeigten Preisangaben verzögert sein können und dass wir die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Angaben, sowohl aktuelle als auch historische, nicht garantieren; und dass wir keine Garantie dafür geben, dass der Service ununterbrochen zur Verfügung gestellt wird. Ebenso bestätigen und erklären Sie sich damit einverstanden, dass im Falle einer Abweichung zwischen den Angaben (Preisangaben oder Andere) im Rahmen der Robo Trading Services, und unserer anderen Robo Trading Services, die Angaben unserer Websites und Plattformen den Vorrang haben;
  • Hochfrequenzhandel-Services sind nicht zugelassen:
  • Wir machen weder Investmentberatung, noch geben wir persönliche Investmentempfehlungen und/oder beraten Sie über die Vorzüge jedes Investments, auch nicht hinsichtlich der Robo Trading Services.
  • Wir können Gebühren für die Nutzung der Robo Trading Services verlangen.

2. Finanzierungsinstrumente, die beim Autotrading zur Verfügung stehen.

Die Finanzierungsinstrumente, für Die die Robo Trading Servicesgemäß dieser Vereinbarung bereitgestellt werden können, werden von Trading 212 bestimmt. Ohne Einschränkung wird darauf hingewiesen, dass die Robo Trading Services sich primär auf Differenzgeschäfte(CFDs)beziehen, die sich auf Wechselkurse, Rohstoffe oder andere Vermögenswerte begründen, ohne die Erweiterung der Robo Trading Services auf andere Finanzierungsinstrumente zukünftig auszuschließen.

Trading 212 unternimmt die notwendigen Maßnahmen dafür, dass Situationen mit Interessenkonflikten, die durch die Durchführung von Investmentaktivitäten und Bereitstellung von Investment- und ergänzenden Services entstehen können, vermieden werden. Als Interessenkonflikt wird eine Situation bezeichnet, in der, in Ausübung der Aktivitäten von Trading 212, die Interessen Trading 212s und die Interessen ihrer Kunden, oder ihrer Partnerunternehmen, direkt oder indirekt in Konflikt stehen.

3. Investmententscheidung.

In Anbetracht des oben Genannten versteht der Kunde ausdrücklich und ist damit einverstanden, dass er/sie von Trading 212 nicht erwartet, eine Plattform, Website, oder Robo Trading Services, einschließlich, jedoch nicht beschränkt, von Transaktionen, Instrumenten und Strategien, vorzuschlagen, um bestimmten Investmentzielen zu dienen.

Die Robo Trading Services stehen Kunden zur Verfügung, die zuvor entschieden haben, CFD-Transaktionen durchzuführen und somit gewinnbringende Investmentziele zu verfolgen.

Trading 212 trifft keine Investmententscheidungen.

4. Handelsstrategien und automatisierte Ausführung.

Die Reproduktion von Handelssignalen aus Handelsstrategien von Anbietern der Robo Trading Services, entstanden durch die Nutzung einer Plattform oder einer Website, wird automatisch durchgeführt, und Trading 212 akzeptiert diese Signale für die automatisierte Ausführung von Anweisungen. Der Verwendung einer Software für die Erstellung von Handelsstrategien zusammen mit der automatisierten Ausführung der von der Software entwickelten Signale kann aus regulatorischer Sicht als Portfoliomanagement eingestuft werden. Daher geben Sie hiermit Ihr ausdrückliches Verständnis und Zustimmung, dass wir eine solche Beurteilung vornehmen und entsprechende Daten verarbeiten dürfen. Einzelheiten zu solch einer Beurteilung sind nachstehend aufgeführt.

In diesem Fall erfolgt die Bereitstellung von Portfolio Management Services durch Trading 212 aufgrund der Ermächtigung, die Trading 212 durch und innerhalb seiner Lizenz erteilt worden ist, wobei zu berücksichtigen ist, dass automatisierte Transaktionen ohne die ausdrückliche Genehmigung durch den Kunden ausgeführt werden.

Es wird ausdrücklich klargestellt, dass jeder Bezug auf den Begriff "Portfolio Management" oder ähnlichen Begriffen im vorliegenden oder irgendeinem anderen schriftlichen Kommunikationsmittel, im Hinblick auf die Services und den Betrieb der Plattform ausschließlich die oben genannte Bedeutung haben soll und sich ausschließlich auf die Services beziehen soll, die nachfolgend beschrieben werden. Unter keinen Umständen kann Trading 212 dem Kunden gegenüber verpflichtet werden, Investmentsentscheidungen im Auftrag des Kunden oder auf Initiative oder im Ermessen von Trading 212 zu treffen, um ein Investmentsziel des Kunden zu erreichen. Die Nutzung automatisierten Handels soll in keinster Weise die von Ihnen erstellten Fakten und Statements beeinflussen, ändern oder aufheben; als Bestätigung, dass keine Drittpartei irgendwelche Investmententscheidungen in Ihrem Namen trifft, einschließlich Trading 212, und dass jede Transaktion immer noch nach Ihrem Ermessen durchgeführt wird und vollständig auf Ihre Rechnung und Risiko geht.

Die Verwendung solch eines Tools kann grundsätzlich auch Funktionen wie z. B. die Begrenzung der Verluste zulassen. Bei besonderen Umständen, die die sofortige Ausübung von Anweisungen zur Schließung einer Position nicht erlauben, ist es jedoch möglich, dass der Kunde aufgrund plötzlicher Schwankungen, die zwischen dem Zeitpunkt der Erstellung des relevanten Handelssignals und des Zeitpunkts der eigentlichen Ausführung eines solchen Signals auftreten, Verluste erleiden kann. Solche besonderen Umstände können sich auf den Devisenmarkt im Allgemeinen oder auf ein oder mehrere Währungspaare oder auf die ausführende Firma, bei der das Handelskonto des Kunden geführt wird, oder auf eine Kombination hiervon beziehen. Daher versteht und akzeptiert der Kunde das Risiko eines höheren Verlustes als der seiner/ihrer eigenen Verlustgrenze, wofür die Trading 212 nicht haftet.

Beim automatisierten Handel kann der Kunde Handelssignale von einem Softwareanbieter (wie z.B. ProQuant) in sein/ihr eigenes Konto, direkt vor der Ausführung, empfangen. Dennoch hat im letztgenannten Beispiel der Kunde jederzeit die Kontrolle über die entwickelnde Software-Strategie, weil er/sie als derjenige gilt, der alle Parameter einer Strategie geschaffen hat und sie oder/und Letztgenanntere jederzeit aufgeben kann. Der Kunde behält die Kontrolle über sein/ihr persönliches Konto. Der Nutzer verwendet die von der Plattform bereitgestellten Tools. Diesbezüglich bietet Trading 212 eine Vereinfachung der technischen Infrastruktur.

Zur Vermeidung von Zweifeln in dem Falle, dass die Robo Trading Services für die Ausführung von Handelsstrategien sorgen, sollen die Letztgenannten nur zur Verfügung stehen und von Trading 212 unterstützt werden, wenn alle Bedingungen, die vom Kunden in der entsprechenden Strategie festgelegt werden, sich auf Folgendes beziehen:

  • die allgemeinen Geschäftsbedingungen der Kundenvereinbarung und dieser RTA;
  • und andere Gesetze, Regeln und Regulierungen (wie zum Beispiel ESMA-Restriktionen beim CFD-Handel); und
  • die verfügbaren Mittel innerhalb der entsprechenden Kundenkonten; und
  • andere technische und Sicherheitsregeln.

Trading 212 wird keine Anweisungen, Signale oder Instruktionen entgegen den obigen Anforderungen ausführen. Transaktionen werden gemäß und in Übereinstimmung mit den verfügbaren Mitteln und den geltenden Beschränkungen, der Art Ihres Kontos und unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen ausgeführt, und reflektieren möglicherweise nicht vollständig die gewählte Strategie.

Wenn eine Eignungsprüfung erforderlich ist, wird Trading 212 die Robo Trading Services und ihre Funktionalitäten überprüfen, um sie als Mittel zum Anbieten geeigneter Softwarelösungen an ihre Kunden zu akzeptieren.

Bei der Entscheidung über die Automatisierung der Anweisungsausführung haben Sie Ihre gesamte finanzielle Situation in Erwägung gezogen, einschließlich finanzieller Verpflichtungen; und Sie verstehen, dass die Nutzung von Handelsstrategien mit automatisierter Ausführung äußerst spekulativ ist, und dass Sie erhebliche Verluste erleiden können, die den Betrag, den Sie für den Start der Strategie benutzt haben, übersteigen. Sie können aber nicht mehr Eigenkapital als in der Kundenvereinbarung festgelegt verlieren. Bitte beachten Sie, dass wir keine Garantie bezüglich der Durchführung eines bestimmten Investments, Kontos, Portfolios oder einer Strategie übernehmen können.

5. Kommissionen.

Für die Nutzung der Robo Trading Services, die im Wesentlichen zur automatisierten Ausführung Ihrer Investmententscheidungen führen wird, wird Ihnen 0,005 % des gesamten Transaktionsvolumen jeder Transaktion berechnet.

6. Eignungsprüfung.

Bevor Sie an der automatisierten Auftragsausführung teilnehmen können, werden wir beurteilen, welche Handelsstrategien für Sie geeignet sind, und unter welchen Bedingungen (die "Eignungsprüfung"), und bauen auf dieser Basis Ihr Investmentprofil auf. Bitte beachten Sie, dass die Antworten, die Sie uns während der Eignungssprüfung geben, eine unmittelbare Auswirkung haben auf das Ermitteln, ob automatisierter Handel für Sie geeignet ist. Bestätigen Sie, dass es in Ihrer Verantwortung und in Ihrem besten Interesse liegt, uns korrekte, aktuelle und vollständige Informationen zur Verfügung zu stellen. Wir weisen darauf hin, dass wir zum Zwecke der Eignungsprüfung ebenfalls die von uns bereits durchgeführte Angemessenheitsprüfung oder andere für die Prüfung geeignete Informationen einbeziehen oder eine neue Angemessenheitsprüfung durchführen, basierend auf unserem alleinigen Ermessen. Falls Sie nicht die Mindestkriterien dieser Prüfung erfüllt oder keinerlei Angaben gemacht haben, werden Sie zur Nutzung der Robo Trading Services nicht zugelassen. Bevor Sie mit der Eignungsprüfung fortfahren vergewissern Sie sich bitte, dass Ihre Angemessenheitsprüfung wahr und akkurat ist.

Trading 212 empfiehlt/schlägt den Nutzern von Robo Trading Services keine CFD-Transaktionen oder andere Finanzierungsinstrumente, die für den Kunden im Vergleich zu anderen Investmentformen geeignet oder angemessen sind, vor. In solchen Situationen sollte der Kunde zumindest die Gesamtrisiken des Portfolios verstehen und über ein allgemeines Verständnis der Risiken verfügen, die mit jeder Art von Finanzierungsinstrument, das in das Portfolio aufgenommen werden kann, verbunden sind.

Der Kunde erklärt, dass die von ihm/ihr bereitgestellten Angaben wahr sind und seine/ihre derzeitige Situation widerspiegeln. Der Kunde versteht voll und ganz, dass die Robo Trading Services reine Software-Tools sind und das Eingehen von Investmentrisiken, was nicht vollständig vermieden werden kann, erforderlich machen. Für den Fall, dass der Kunde glaubt, dass die obige Beschreibung nicht mit seinem/ihrem Investmentprofil übereinstimmt, darf er/sie nicht mit der Annahme dieser Bedingungen fortfahren und muß diesen Vorgang unverzüglich stoppen.

Darüber hinaus verpflichtet sich der Kunde, Trading 212 im Falle einer Änderung der Angaben, die er Trading 212 angegeben hatte, auf eigene Initiative hin in einem Fragebogen zu informieren - ebenso dazu, den Fragebogen in regelmäßigen Abständen auf Anforderung von Trading 212 erneut auszufüllen. Der Kunde kann gegenüber Trading 212 solchen Änderungen nur dann widersprechen, wenn er/sie Trading 212 nicht zuvor schriftlich über diese spezifischen Änderungen informiert hat.

7. Risikoaufklärungen.

Obwohl wir jeden genehmigten Robo Trading Service so integrieren, dass die Services sofort bereitgestellt werden (z. B. Anweisungsausführung), können Abweichungen auftreten.

Zusätzlich versteht und akzeptiert der Kunde die Risiken, die mit dem Nutzen von Computern und Kommunikationssystemen im Rahmen der Durchführung von Transaktionen über Finanzierungsinstrumente verbunden sind, und die mögliche Unfähigkeit rechtzeitiger Übertragung der entsprechenden Kommunikation aufgrund von Unterbrechungen, Fehlern etc.

Es kann vorkommen, dass Signale nicht weitergeleitet werden, aufgrund von Eigenschaften der Software, technischen Problemen oder Inkompatibilität der von den Parteien benutzten Betriebssysteme. Der von Trading 212 erbrachte Service umfasst die Weiterleitung von Signalen, soweit dies im Software-Framework technisch möglich ist. Es gibt kein manuelles Eingreifen durch Trading 212 oder dem Software Anbieter.

8. Im Falle der Nutzung automatisierten Handels.

werden wir die Eignungsprüfung von Zeit zu Zeit aktualisieren. Sie können Ihren Eignungs-Fragebogen jederzeit erneut einsehen und evaluieren, ob es eine Änderung zu Ihrer Erfahrung, Handelszielen und/oder finanziellen Situation gegeben hat.

Ohne die Allgemeingültigkeit des vorher Beschriebenen zu vermindern, haben Sie die Risken, die mit den Services zur automatisierten Anweisungsausführung und dem CFD-Handel, wie nachfolgend umfassender beschrieben, überprüft und bestätigt, einschließlich aber nicht begrenzt auf die Services automatisierter Anweisungsausführungen, wobei das Öffnen und Schließen von Positionen in Ihrem Konto ohne manuelles Eingreifen erfolgen wird.

Sie bevollmächtigen uns hiermit, unsere Services zur automatisieren Anweisungsausführung zu begrenzen und/oder einzuschränken, basierend auf Ihrem Investmentprofil und auf Trading 212s laufenden Eignungsprüfungen, in Übereinstimmung mit seinen Richtlinien und Arbeitsabläufen.

Darüber hinaus ermächtigen Sie Trading 212, sämtliche Transaktionen und/oder Positionen, vorgenommen mit der Strategie, die Sie mit Ihrem Konto verknüpft haben, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf Begrenzungsstrategie und dem Erstellen von Positionsgrenzen, auszuführen. Diese Aktionen werden automatisch ausgeführt, sobald sie von Ihnen initiiert wurden, und erfordern keine vorherige Abstimmung, Zustimmung oder Genehmigung des laufenden/kopierten Handels. Sie bestätigen hiermit, dass Sie jederzeit nach eigenem Ermessen Services zur automatisierten Anweisungsausführung, die von Ihnen vogenommen wurden, über unsere Websites stoppen, anhalten und/oder begrenzen können. Sie sind, immer, allein sowohl für die Überwachung und Auswahl als auch für die Bewertung der Eignung der Strategien verntwortlich.

Insbesondere ermächtigen Sie darüber hinausTrading 212 beim Nutzen der Services zur automatisierten Auftragsausführung zu: (a) die Strategie mit Ihrem Konto zu verbinden oder diese Verbindung zu beenden; (b) jede Position, die auf unseren Websites/Anwendungen zur Verfügung steht, zu öffnen und/oder zu schließen, nach eigenem Ermessen, um jeder Position Grenzen zu setzen; (c) die Richtlinien, die Ziele, die Struktur und/oder den Aufbau jedes Services zur automatisierten Anweisungsausführung nach eigenem Ermessen zu aktualisieren und/oder zu verändern; (d) solche Strategien nach eigenem Ermessen schließen.

Trading 212 unternimmt weiterhin in ungemessenem Umfang die Ausführung der Strategien/Konten anhand von der Firma festgelegten Parametern zu überwachen, was Risikoverhalten, Profitabilität, Inanspruchnahme und andere von Trading 212 als relevant erachtete Parameter mit einschließen kann; und jeden Händler/Strategie zu stoppen und/oder zu blockieren, verlinkt und/oder ausgeführt zu werden.

Wir behalten uns das Recht vor, die Automatisierung jeder Strategie nach unserem eigenen Ermessen zu unterbrechen.

Weder Trading 212 (hinsichtlich der Strategien) noch die Personen, die die Software, die Ihre Strategien erstellen kann, entwickelt haben, gewährleisten die zukünftige Durchführung Ihres Kontos, irgendein bestimmtes Durchführungs-Niveau, den Erfolg irgendeiner Investmentstrategie oder den Erfolg unseres Kontomanagements insgesamt. Investmentstrategien unterliegen verschiedenen Markt-, Währungs-, Konjunktur-, politischen und Geschäftsrisiken. Die meisten dieser Strategien bauen auf der Durchführung in der Vergangenheit auf und wiederspiegeln nicht die aktuellen Markttrends. Investmententscheidungen mögen nicht profitabel sein und können zum Verlust des gesamten, von Ihnen investierten Betrags führen. Frühere Durchführung ist keine Garantie oder Prognose der zukünftigen Durchführung.

Sie sollten beachten, dass wir und unsere Partnerunternehmen die gleichen oder ähnliche Positionen in bestimmten Investments für unsere anderen Kunden und unsere eigenen Konten einnehmen können, so wie wir es für Sie tun; oder wir oder unsere Partnerunternehmen oder andere Kunden können Handel in Ihnen entgegengesetzter Richtung öffnen. Wir sind in keiner Weise verpflichtet, ein Finanzierungsinstrument, das wir oder unsere Partnerunternehmen für unsere Kunden oder unsere eigenen Konton kaufen oder verkaufen können, zu kaufen oder verkaufen, oder zum Kauf oder Verkauf in Ihrem Konto zu empfehlen. Sie sollten darüber hinaus beachten, dass wir bestimmen können, unsere kopierten Trader zu entlohnen.

Bis zum maximalen unter dem anwendbarem Recht erlaubten Ausmaß werden weder wir noch einer unsere Partnerunternehmen haften für (a) den Verlust, der durch das Festhalten an Ihren schriftlichen oder mündlichen Instruktionen entsteht, (b) den Verlust, den Sie aufgrund einer getroffenen Entscheidung oder einer anderen Maßnahme eines Kontos, das dazu erwählt wurde, von Ihnen kopiert zu werden, einschließlich aber nicht begrenzt auf eine Strategie, erleiden; oder (c) im Besonderen jeden Verlust, der sich aus einer getroffenen Investmententscheidung oder anderen vorgenommenen Maßnahme ergibt, oder von einer verbundenen Strategie in gutem Glauben unterlassen wurde. Nichts in dieser Vereinbarung wird irgendwelche Rechte, die Sie nach geltendem Gesetz, das nicht aufgehoben oder begrenzt werden darf, aufheben oder begrenzen.

Da es Sie sind, die Ihre Investmententscheidungen treffen, sollten Sie sicherstellen, dass Sie die relativen Vorteile, Nachteile und die Risiken unterschiedlicher Investmentarten verstehen. Sie werden Informationen erhalten, die die Beschaffenheit, Risiken und Kosten von Produkten erklären. Diese Informationen umfassen beispielsweise eine Beschreibung der Produktrisiken und ob die Kurse/Werte Schwankungen unterliegen. Die Informationsmenge wird von der Art des Produkts, seiner Komplexität und Risikoprofil abhängen.

Denken Sie daran, dass alle Investments ein gewisses Risiko mit sich führen: Das Eingehen höherer Risiken erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Sie einen Teil oder das gesamte ursprüngliche Investment verlieren. Es ist wichtig, dass Sie verstehen, welche Entscheidungskriterien es bei Investments gibt und auch wie verschiedene Arten von Geldanlagen Ihr Geld arbeiten lassen. Risiken und Renditepotenziale variieren von Investment zu Investment sehr stark.

Der Kunde erklärt ebenso, dass er/sie sich der Risiken, die durch die Nutzung von Autotrading Services entstehen, die auf Investmentstrategien von Drittparteien basieren und die nicht von Trading 212 festgelegt werden, bewusst ist und diese akzeptiert.

Es kann vorkommen, dass Signale nicht weitergeleitet werden, was an Software-Eigenschaften, technischen Problemen oder fehlender Kompatibilität der Betriebssysteme liegen kann, die von den Parteien verwendet werden. Der von Trading 212 erbrachte Service umfasst die Weiterleitung von Signalen, soweit dies im Software-Framework technisch möglich ist. Es gibt kein manuelles Eingreifen durch Trading 212.

Es wurden alle Anstrengungen unternommen, um sicherzustellen, dass die Informationen auf dieser Website korrekt und vollständig sind, aber weder Trading 212 noch unsere leitenden Angestellten, Vorgesetzten, Angestellten oder Vertreter haften gegenüber Personen für Verluste, Schäden, Kosten oder Ausgaben (einschließlich, aber nicht beschränkt, auf Gewinnausfall, Nutzungsausfall, direkte, indirekte, Neben- oder Folgeschäden), die sich aus Fehlern, Auslassungen oder Änderungen bei Informationen ergeben. Das Vorstehende gilt unabhängig davon, ob ein Anspruch aus einem Vertrag, unerlaubter Handlung, Fahrlässigkeit oder Gefährdungshaftung andernfalls entsteht.

Die Plattform, wie sie durch eine Lizenz mit Trading 212 angeboten wird, bietet einen Service an, der Autotrading direkt im besagten Handelskonto des Kunden durchführt. Das bedeutet, dass Sie mittels Kontrollfunktionen innerhalb der Plattform, wählen können, ob das Konto automatisch nach den Kauf- und Verkaufssignalen einer oder mehrerer Handelsplattformen betrieben wird.

Schnelle und unerwartete Preisschwankungen und/oder Ausfälle in ihrer Diffusion können Kauf- und Verkaufssignale erzeugen, die zu über den Erwartungen liegenden Gewinnen oder Verlusten führen, und sind immer unabhängig von Dem, was in der historischen Phase, analysiert vom Nutzer, hätte passieren können. Trading 212 führt die Ausführung dieser Anweisungen (die von der Plattform erzeugten Kauf- und Verkaufsignale) für das Konto des Kunden auf einer "nicht gehaltenen" Basis durch, was bedeutet, dass Trading 212 nicht für die Ausführung der Anweisung zum angegebenen oder einem anderen Preis verantwortlich gemacht werden darf; und nicht verantwortlich für die Leistung der Plattform, einschließlich potentieller Handelsverluste, die dem Nutzer durch die Nutzung der Plattform entstehen könnten. Insbesonders ist Trading 212 nicht für Schäden verantwortlich, die durch eine Fehlfunktion der Plattform sowie aus technischen Problemen außerhalb der Trading 212-Server entstehen können, wie z.B. mechanisches Versagen oder Ausfall von Kommunikationsleitungen, oder Systemfehler, oder sonstige Ursachen, die nicht kontrollierbar sind; und kann Anweisungen nur dann akzeptieren und ausführen, wenn sie tatsächlich empfangen oder erstellt worden sind; wird ausdrücklich die Haftung für jede Störung der Plattform, des Telefonnetzes, der Webhosting-Dienste und des technischen Supports der Plattform abgelehnt.

Hiermit bestätigen und erkennen Sie an, dass Sie jederzeit und nach alleinigem Ermessen jede automatisierte Ausführung von Anweisungsservices, die Sie über unsere Websites durchführen, stoppen, unterbrechen, und/oder begrenzen können. Sie bleiben zu jeder Zeit und nach alleinigem Ermessen sowohl für Überwachung und Auswahl als auch für das Prüfen der Eignung von Strategien veranwortlich.

Trading 212 Drucken

Jetzt Trading starten